Tag des Windes im Windpark Rannersdorf

Tag des Windes im Windpark Rannersdorf bei Mistelbach, Betreiber Windkraft Simonsfeld lädt ein                                                                

Am 15.6.2013 bei strahlendem Sonnenschein lud die WK-Simonsfeld zum Tag des Windes in ihrem Windpark Rannersdorf bei Mistelbach ein. Bekannt schon aus den letztjährigen Veranstaltungen offeriert der Windparkbetreiber in einem großen Festzelt neben Getränken und selbstgemachten kleinen Speisen ein umfangreiches Informationsangebot zum Thema Windkraft.
Das Festzelt war gut besucht und das Zusatzangebot, einmal ein E-Fahrzeug auszuprobieren wurde zahlreich angenommen. Zur Verfügung standen E-Fahrräder und der firmeneigene E-Fuhrpark der WK-Simonsfeld und natürlich unser Tesla Roadster ließ auch manch jung und alt erstaunt darüber philosophieren, was heute die Technik schon alles kann.

Der Windpark in Rannersdorf wird aktuell um weitere Anlagen erweitert und man konnte sich über die Ausbaupläne informieren. Als Higlight stand ein imposanter Kran vor Ort, um interessierte Besucher auf die Höhe der Winradnabe zu bringen. Sind schon nicht grad klein die Dinger - von da oben hat man einen tollen Ausblick über die sanften Hügel des Weinviertels.

Bei der Hinfahrt hab ich diese wunderschöne Landschaft wieder genossen. Da störte auch so manche Umleitung nicht. Kurz davor hatte ich noch die Ehre einen der seltenen Citystromer-Fahrer persönlich kennen zu lernen und kurzerhand hat er sich auch entschlossen, ebenfalls den Windpark Rannersdorf zu besuchen und sein Fahrzeug den interessierten Besuchern zu zeigen - an dieser Stelle liebe Grüße http://www.citystomer.at/

Allgemein herrschte die Meinung vor, dass Elektromobilität sicher die Zukunft ist. Bei den meisten scheitere es aber noch am Preis. Wobei sich mancher durchaus zum nachdenken anregen ließ, doch mal über die gesamte Nutzungsdauer zu rechnen, dann relativiere sich der - zugegeben - noch höhere Preis trotzdem.

Alles in Allem wieder eine tolle Veranstaltung der WK-Simonsfeld, die so den Bürgern, Anrainern und bestehenden und künftigen Teilhabern die Windkraft, E-Mobilität und neue Mobilitätskonzepte wie E-Carsharing näher bringt.
Danke dafür - und wir sehen uns im Juli wieder.

BE ELECTRIFIED !

(bisher 43.000 km Co2-frei unterwegs)
Euer TeslaTester