Wavetrophy 2015 wir sind wieder mit der Welle

Wavetrophy 2015 wir sind wieder mit der Welle live dabei!

Zum vierten Mal ist das Team von Greensportcars bei der Wavetrophy mit dabei. Nach zwei ersten (2012, 2014) und einem zweiten Platz (2013) ist die Teilnahme 2015 gar keine Frage. Die anfangs noch recht kleine Welle, ausgelöst von Louis Palmer, hat sich mittlerweile zu einem passablen Event auf europäischer Ebene entwickelt. 90 Teams und Fahrzeuge aus der ganzen Welt tragen das Thema Elektromobilität hinaus unter die Leute.

 
Die heurige Tour führt von Plauen über Dresden nach Berlin, von dort über Darmstadt, Mannheim wieder in die schweizer Berge. Dabei ist die größte Herausforderung die Königsetappe von Berlin nach Bern 1000 km in 30 Stunden. Mehr Details zur Route gibt es hier.
 

 
Unser Fahrer, Andreas Ranftl, ist ein alter Bekannter der jährlichen Tour. Er war schon bei der allerersten Wave 2011 mit dabei. 2015 lenkt er unseren orangenen Flitzer mit dem Solardach über die Straßen Europas. Sein Engagement in Sachen Emobility und erneuerbare Energie ist in NÖ gut bekannt. In seinem Unternehmen, der Firma Lux-Bau, wird konsequent daran gearbeitet, interne Prozesse zu optimieren und auch die Belegschaft ist angehalten den E-Fuhrpark zu nutzen und ressourcenschonend mit den Werkstoffen umzugehen. Er selbst hat sein Eigenheim bereits energieautark gemacht, mit PV am Dach, eigener Wasserkraft und einem Speicher im Keller. Selbstredend, dass in seiner Familie auch nur Elektroautos gefahren werden.
 
Wir wünschen dem Team alles Gute und eine tolle Fahrt!